« Die teuersten Uhren, die auf Auktionen verkauft werden | Main

Donnerstag, Januar 04, 2018

Militärische Stunden Militär - nur echte Männer

Für die ganze Weltgeschichte hat die Menschheit immer wieder mit vielen Paradoxen und unerklärlichen Gesetzmäßigkeiten konfrontiert. Manchmal führen einige Dinge, Handlungen oder Handlungen zu völlig unerwarteten Ergebnissen. Was meine ich? Jetzt werde ich ausführlicher erklären.

Die Rede in diesem Artikel konzentriert sich auf Trends und Modetrends in der Uhrenindustrie, insbesondere - der Stil des Militärs. Sie fragen: "Was ist mit der paradoxen Sache, die in einer Uhr sein kann?" Im Allgemeinen ist es in der Uhr - nichts, aber wenn Sie nicht den Stil und seine Herkunft berücksichtigen.

Wenden wir uns der Geschichte der Entstehung einer Modetrend namens Militär und der Etymologie des Wortes. Militär (ɪɪɪɪǝɪ в) bedeutet auf Englisch Militär, Militär. Militärischer Modestil? Ist es paradox? Viel interessanter ist das Aussehen und die Formation dieses Stils. Krieg ... Der Krieg ändert sich nie, es braucht Leben und Prüfungen für die Festung und den Mut echter Männer. Es bringt Trauer und verändert die Art zu leben, es verändert alles. Sogar Mode.

Nach dem Ersten Weltkrieg, Europa und der Welt der Hälfte waren in einem starken Rückgang. Zivile Fabriken zerstört, hatten die Menschen nichts zu essen, was keinen Platz zu tragen, zu gehen, um einen Abend zu verbringen. Zum Glück, mit der Kleidung Probleme gelöst wurden funktionierende Fabriken Herstellung Militäruniformen, die in großen Mengen produziert wurden. Nach und nach verdrängt sie zivile Kleider und Anzüge, wie es günstiger und praktisch ist. Männer verändern die Form und wird Bademäntel, T-Shirts, Kinderkleidung. Im Laufe der Zeit mit der Erholung der Leichtindustrie, hat eine neue Freizeitkleidung, dass jeder Tag in zunehmenden Mengen produzierte, Merkmale der militärischen Themen erworben. Es war der erste Impuls für die Entwicklung des Militär Stil eher als ein Modetrend zum Status quo gezwungen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wird das Militär zunehmend in den Alltag eingeführt. In den sechziger Jahren erschien eine Jugendbewegung des Hippies, die gegen Krieg und Gewalt protestierte. Die militärische Form erhält eine neue Erscheinung. Breite Khaki-Hosen werden an den Hüften getragen, Hemden sind aufgeknöpft, überall ist ein Symbol des Friedens abgebildet. Die besten Designer greifen die Idee sofort auf und lassen neue Kleidungslinien mit Militärnoten erscheinen. Militaristen sind der einzige Stil, der seine Relevanz seit vielen Jahren nicht verloren hat. Und das gilt nicht nur für Kleidung.

Der große Einfluss der Modetrends der 60er Jahre wirkte sich auf die Uhrenindustrie aus. Strenge und Praktikabilität erobern den Markt mit Sprüngen. Wenn Sie die Geschichte der Uhren erinnern, können Sie die große Rolle der Armee in der Umsetzung ihrer Zivilgesellschaft beachten. Schließlich sind Bequemlichkeit und Zuverlässigkeit zu einem neuen Kriterium in der Uhrenindustrie geworden. Die Fähigkeit, extreme Laststunden aushalten, auf dem Wasser werden die Besteuerung, den Sand und Schock, Zifferblatt, auf dem es einfach ist, die Zeit zu lesen - wie sich herausstellte, die Eigenschaften, die nützlich sein können, nicht nur im Krieg, sondern auch in den alltäglichen Angelegenheiten.

Vor kurzem hat militärischer Stil die aktuellsten Trends in der Uhrmacherei worden. In Ländern, in denen es bereits zwei Generationen leben in Frieden ist, wo die Menschen in Kriegsangelegenheiten infantile sind, wie sich auszudrücken? Wie zeigt man die Stärke und den Willen des Menschen? In der Welt der glänzenden Schmuckstücke immer schwieriger, den Vorzug geben, Einfachheit und Eleganz, Funktionalität und Sparsamkeit, Zuverlässigkeit und Brutalität, umso schwieriger ein richtiger Mann zu sein, sei du selbst, nicht Papagei raznoperosti und Sorglosigkeit beeinflusst werden. Wer hat gesagt, dass Einfachheit nicht sexy ist? Military romance durch Filme und Literatur drang in unser Leben und in der Kleidung verkörperte, Uhren, Autos, im Stil des Militärs gemacht. Zunehmend in den Straßen, können wir so auffällig und aggressive Autos wie Hummer und Gelentwagen finden.

Die Gesellschaft herausfordern? Jetzt bist du auffällig, du bist nicht Standard, wenn du eine einfache Uhr trägst. OpiaIst es paradox? Nun ja, was zu tun ist, wenn es weniger stark und zuversichtlich Menschen in der Welt von heute sind. Versteckte Aggression bei Männern von der Gesellschaft mit Gewalt unterdrückt, wird es versteckt, als etwas unwürdig Rivalität Weg zur Demut gibt - nicht das Gefühl eigentümlich unsere Vorfahren. Diese Männer Chronograph am Handgelenk eine Uhr lustig mit unisex ersetzt. Wir sind von Angst, Angst vor regiert nicht verstanden zu werden. Unsichere Menschen neigen dazu, aufgrund einiger komplizierten Attribute heraus zu stehen, Goldschmuck. Sie haben Angst, im Schatten zu bleiben, denn abgesehen von dem externen Pathos, sie haben nichts zu zeigen. Schließlich kann sich nicht jeder eine einfache Uhr leisten! Uhren Military - eine Uhr für Leute, die eine Uhr kaufen, anstatt Dekoration Attrappe. Für diese Menschen ist es wichtig, den Inhalt ist, ist es wichtig, Zeit und Praktikabilität. Warum brauchen wir eine Uhr,

Military Watch ist in erster Linie die Bequemlichkeit der Lesezeit. Überladen Sie das Zifferblatt nicht mit überflüssigen Drehungen, deshalb wird es weniger zerbrechliche Mechanismen in dem Fall geben, was den Preis auf der Linie der Armbanduhr von Militar im Vergleich zu anderen Uhren der gleichen Marken realer macht. Warum für unnötige Dummheit, "schöne" Gravuren und Blumen überbezahlen? Bist du ein autarker Mann? Watch Militarians zeigen Ihnen genau das, ziehen die Aufmerksamkeit von würdigen Menschen. Schließlich sind Fans dieses Stils starke Menschen, die starke Dinge wählen. Autos, Kleidung, Uhren - alles entspricht dem Bild eines echten Mannes. Stellen Sie sich die Frage: "Können Sie in einer einfachen Uhr gehen?" Die Antwort auf diese Frage wird die Antwort auf eine andere sein: "Gehören Sie zu einem engen Kreis von Menschen, zu einem Kreis von wirklich selbstbewussten Männern?"

Viele namhafte Uhrenhersteller haben in ihrem Portfolio eine Reihe von Armbanduhren in Military-Stil, weil es ein Modetrend ist, die Aufmerksamkeit umso mehr Fans gewinnen einwandfreie Art und logische Entscheidungen, Menschen, die hastig Einkäufe nicht. Solche bekannten Uhrenmarken wie Panerai Serie Luminor und legendärer Radiomir, Rolex c Submarinen, Azimuth mit strengen Bombardier und B-Uhr, Anonimo mit seiner Reihe von Militär- und Marlin, elegant Big Pilot aus der IWC, diktieren den Trend der Uhren in Military-Stil auf dem Weltmarkt .

Hier in liegt das Paradox Military-Stil - ein Krieg, der ein großes Unglück und Verlust für viele Menschen ist, hat sich im Laufe der Zeit erzeugt die Möglichkeit, sich zu zeigen, in Friedenszeiten echte Männer zeigen ihre Widerstandsfähigkeit, Selbstvertrauen, Selbstversorgung.

Ich hoffe, dass dieser Artikel nach dem Lesen Sie sich entscheiden, seine Uhrenkollektion elegante Einfachheit Stunden Military-Stil für alle Gelegenheiten Uhren zu ergänzen.

Nachfolgend präsentieren wir Ihnen Beispiele und Beschreibungen der neuesten Neuheiten in modischen Stil Military für heute gemacht Uhren von den führenden Herstellern der Uhrenindustrie.

Anonimo Militare Crono und Militare Automatico

Uhren Militare CronoDer Stil des "Militärs", der nach dem Ersten Weltkrieg entstand, ist Uhren Militare Automatico eines der hellsten Phänomene der modernen Mode. Die Nachfrage nach militärischen Militäruhren für die Zivilbevölkerung lässt sich leicht erklären: Die "Militär" -Format-Uhren zeichnen sich durch die Genauigkeit und Zuverlässigkeit aus, die bei komplexen und extremen Betriebsbedingungen erforderlich sind. Viele Uhrenfirmen produzieren heute "militärische" Uhren und betonen die stilistischen Elemente der militärischen Prototypmodelle. Unter den Herstellern von Militäruhren ist die Uhrenmarke Anonimo sehr beliebt. Das Unternehmen wurde 1997 von dem Designer und Unternehmer Federico Massassi gegründet. Eine außergewöhnliche Rolle bei der Schaffung der militärischen Linie spielte Dino Zei, der bei der Entwicklung der italienischen Uhrenindustrie von unschätzbarem Wert war.

Militare Crono Uhren zeichnen sich durch ein brutales Design aus und betonen den starken Charakter ihrer Besitzer. Das Modell ist Manufaktur Mechanismus Kaliber 2035 ausgestattet zusammen mit Schweizer Uhrmachern Unternehmen Dubois Depraz SA entwickelt, die Bewegungen in der Herstellung hochwertiger Uhren spezialisiert, Chronographen und Komplikationen. Das Edelstahlgehäuse ist poliert und geschliffen. Erfahrene Uhrmacher Anonimo stellen Zeitmesser aus Stahl AISI 316L her, die 20-27% Chrom und einen geringen Anteil an Kohlenstoff enthalten. die Zentralzeiger, Datumsöffnung, befindet sich auf „6“ Uhr, Chronographenzähler: Das schwarze Zifferblatt der Uhr wird durch einen dreistufigen Anzeigesystem gekennzeichnet. Das Lederarmband der Uhr ist mit dem patentierten Kodiak-System behandelt, das gegen Seewasser beständig ist. Und durch das patentierte System The Crown Flucht Zuhaltung Krone, an der Kreuzung von „bonding“ befand des Bandes und den Körper so weit wie möglich, die Uhr von der Feuchtigkeit im Innern des Mechanismus zu schützen. Instrumente zur Berechnung der Zeit sind sehr praktisch und zuverlässig: Dank der Wasserdichtigkeit des Modells können Sie bis in eine Tiefe von 500 Metern absinken.

Military Watch Militare Automatico mit Kaliber Anonimo 03.1 auf der Grundlage der ETA-Valijoux 7750 13 ½ Mechanismus ausgerüstet, 42 Stunden Gangreserve. Das Gehäuse des Modells aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 43 mm ist poliert und geschliffen. Das Frontglas ist aus Saphirglas, das Armband aus wasserabweisendem Material DINEX, mit LORICA ausgekleidet. Auf dem schwarzen Zifferblatt in der "12" Stundenposition befindet sich ein Zifferblatt für einen kleinen Sekundenzeiger, die Datumsblende befindet sich bei 6 Uhr.

Azimuth Bombardier IV und B-Uhr Innere Stunde

beobachte Azimuth Bombardier IVZeitmesser für das Militärbeobachte Azimuth B-Uhr Innere Stundedadurch gekennzeichnet, komplizierte technische Parameter und die Betriebskapazität erhöht, die durch die strikte Einhaltung der technologischen Prozesse der Montage Stunden erreicht wird. Robust, zuverlässig, wasserdicht Instrumente für die Zeit, resistent gegen negative magnetische Einflüsse zu berechnen, sind unverzichtbare Begleiter geworden, nicht nur militärische, sondern auch Zivilisten. Junge Schweizer Uhrenfirma Azimuth erstellt eine Linie «Militare-1" , durch eine hohe Nachfrage für militärische Uhren geführt wird. Der Prototyp für die Schaffung von „militärischen“ -Linie wurde Fliegeruhrenmodelle B-Uhr, verwendet während des Zweiten Weltkriegs. Designer Azimuth genau rekonstruierte Prototyp stilistische Merkmale Stunden - massiger Körper, einfach, die Wahl Krone-Glühbirne zu lesen. Alle Militare-1 Modelle sind mit alten seltenen Mechanismen ausgestattet. Ein charakteristisches Merkmal dieser Linie - schwarzes Zifferblatt mit arabischen numerischer Indizes mit Leuchtstoff beschichtet. Die Lichtanzeige ermöglicht ein leichtes Ablesen der Messwerte in der Nacht. Designer Azimuth sorgfältig Design Stunden zu entwickeln, ist es unter den funktionellen Eigenschaften der Zeit Meter anzupassen. Die «Militare-1" -Linie umfasst 9 Modelle - Bombardier IV, Bombardier V, B-Uhr Innere Uhr, B-Uhr Standart, B-Uhr Original-Luftwaffe Spezifikation, Offizier-Squelette Art Deco, Offizier-Squelette Art Deco (Rose Gott Dial ), Jagdbomber und Jagdbomber PVD "Blacknight". Anpassung an die funktionalen Eigenschaften von Zeitzählern. Die «Militare-1" -Linie umfasst 9 Modelle - Bombardier IV, Bombardier V, B-Uhr Innere Uhr, B-Uhr Standart, B-Uhr Original-Luftwaffe Spezifikation, Offizier-Squelette Art Deco, Offizier-Squelette Art Deco (Rose Gott Dial ), Jagdbomber und Jagdbomber PVD "Blacknight". Anpassung an die funktionalen Eigenschaften von Zeitzählern. Die «Militare-1" -Linie umfasst 9 Modelle - Bombardier IV, Bombardier V, B-Uhr Innere Uhr, B-Uhr Standart, B-Uhr Original-Luftwaffe Spezifikation, Offizier-Squelette Art Deco, Offizier-Squelette Art Deco (Rose Gott Dial ), Jagdbomber und Jagdbomber PVD "Blacknight".

Mehr Details zur Beschreibung des Modells Bombardier IV. Die Uhr mit dem Namen "Kampf" ist im Stil der Zeitmesser des alten Piloten gemacht. Das Gehäuse ist nach den allgemeinen Prinzipien des "Military" -Stils gefertigt: ein massives Stahlgehäuse, ein gut ablesbares Zifferblatt und ein breiter Riemen aus Büffel- oder Kalbsleder. Ein massiver Körper mit einem Durchmesser von 48 mm schafft eine Aura von attraktiver Aggression, brutaler Perfektion, einem wahrhaft männlichen Stil. Die Uhr ist auf der Basis eines seltenen Kalibers Vintage Marvin Calibre 700 zusammengesetzt. Das extrem lakonische Design des Zifferblattes ermöglicht ein einfaches Ablesen der Messwerte. Die zentralen Zeiger zählen die Stunden und Minuten herunter, der Sekundenzeiger wird auf dem kleinen Zifferblatt angezeigt, das sich in der "6" Stunde befindet. Starke und zuverlässige Zeitmessgeräte halten jeder Belastung unter extremsten Bedingungen stand. Militäruhren erscheinen in einer limitierten Auflage von 99 Exemplaren. Die Schweizer Uhrenfirma Azimuth präsentierte auch die Herrenuhr B-Uhr Inner Hour, die eine würdige Ergänzung der Militare-1-Serie wurde. Wie alle Modelle der Militare-1-Serie dieses Modells, gibt es auch ziemlich ernste Erscheinung und technische Eigenschaften. Das tadellos runde Gehäuse mit einem Durchmesser von 48 mm und mit einer eher beeindruckenden Krone in Form einer Glühbirne ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, was die Langlebigkeit dieses luxuriösen Attributs garantiert. Der Fortschritt dieses Modells wird durch einen automatischen Mechanismus gewährleistet. Das Zifferblatt der B-Uhr Inner Hour Uhr ist in schwarzer Farbe gehalten, was eine recht interessante Darstellung der Zeit darstellt. Auf dem schwarzen Zifferblatt sind gelbe Stundenindizes zu sehen, die sofort ihre ungewöhnliche Farbe erahnen lassen, kontrastiert vorteilhaft den umliegenden Hintergrund. Schweizer Uhren B-Uhr Inner Hour haben zwei Stundenskalen. Die äußere Skala, die sich am Rand des Körperumfangs befindet, zeigt die aktuellen Minuten an, während die innere Skala in der Mitte des Zifferblattes die aktuelle Stunde anzeigt. Die Wasserdichtigkeit dieses zuverlässigen Chronometers beträgt 30 Meter. Das schwarze Armband, das perfekt zum Stahlgehäuse passt, ist aus Leder gefertigt und mit einer sicheren Schließe versehen. Das Design dieses Modells ist sehr prägnant, gleichzeitig macht eine ungewöhnliche Besetzung die Uhr B-Uhr Inner Hour zu einem echten Stilattribut und zu einer würdigen Ergänzung des Looks. zeigt die aktuelle Stunde an. Die Wasserdichtigkeit dieses zuverlässigen Chronometers beträgt 30 Meter. Das schwarze Armband, das perfekt zum Stahlgehäuse passt, ist aus Leder gefertigt und mit einer sicheren Schließe versehen. Das Design dieses Modells ist sehr prägnant, gleichzeitig macht eine ungewöhnliche Besetzung die Uhr B-Uhr Inner Hour zu einem echten Stilattribut und zu einer würdigen Ergänzung des Looks. zeigt die aktuelle Stunde an. Die Wasserdichtigkeit dieses zuverlässigen Chronometers beträgt 30 Meter. Schwarz Band, in perfekter Harmonie mit dem Stahlgehäuse ist aus Leder gefertigt und mit einer zuverlässigen Schnalle ausgestattet. Das Design dieses Modells ist sehr prägnant zugleich ist recht ungewöhnlich und Rolle, die Uhren B-Uhr Inner Hour von diesem Stil-Attribute und einer wertvollen Ergänzung Aussehen macht.

Blancpain Fünfzig Fathoms

Blancpain Uhren Fifty Fathomseiner der ältesten unter den Uhrenfirmen - das Gespräch über die Uhr in „military“ Stil fort, nicht auf die kompaniiBlancpain deren Geschichte zu erwähnen. Blancpain-Uhren Unternehmen oft der Standard der technologischen Errungenschaften, werden Unternehmen mit einem in einer Reihe von „Nicht-Altern“ besonderen Ort bieten Uhren, die Zinsen nicht zeitlich begrenzt. Aber jetzt wird das Gespräch rund um die Uhr gehen, deren Veröffentlichung im Jahr 1953 eine echte Revolution im Bereich der Uhren für das Tiefseetauchen wurde.

Armbanduhr „Fifty Fathoms“ wurde sofort ein „Favorit“ Uhr Militär Taucher. Dieses Modell ist zu einem echten Hit unter den High-End- und Elite-Chronographen von Militäreinheiten geworden. Uhren «Fifty Fathoms» «begleitet» das Militär während der zahlreichen geheimen Aufgaben verschiedener Spezialeinheiten in Deutschland, Frankreich, Israel und den Vereinigten Staaten.

Immer beliebte Uhren «Fifty Fathoms» nach dem Film von Jacques Cousteau gewonnen - «Die Silent World» ( «The World of Silence"), der die Goldenen Palme gewonnen oder auf dem Cannes Film Festival 1956. In vielen Unterwasserszenen dieses Films waren diese Chronometer an den Handgelenken der Teilnehmer zu sehen. Nach diesem Film Uhren «Fifty Fathoms» das Lieblingsaccessoire der Meeresforscher und Ozeanographen wurde. Die neuen Militäruhren eröffneten ihnen große Vorteile des Einsatzes unter Wasser.

Der Hauptvorteil der Uhr "Fifty Fathoms" war der Fall, der aus rostfreiem Stahl bestand und sich sehr eng drehen konnte. Offizielles wasserdichtes Modell war 50 Phantome, die in der Regel 91,45 Meter, die zu der größten Tiefe gleich ist, welche die militärischen Taucher mit Panzern von Sauerstoff und Stickstoff stürzen könnten: für die 1950er Jahre war es ein noch nie dagewesene Ergebnis.

Ingenieure «Fifty Fathoms», ohne die Verwendung der schwächsten Orte Stunden für Tauchen - die Wickelwelle ein Modell für den Mechanismus der Selbstaufzug zu erhalten. Das war natürlich eine großartige Leistung. Ein weiterer Vorteil der Stunden war die Möglichkeit, die Zeit, auch bei völligen Dunkelheit „lesen“: großer temporärer Indizes mit Leuchtbeschichtung auf dem schwarzen Hintergrund des Zifferblattes abgedeckt ist deutlich unter dem Glas herausragte. Allerdings ist die Schöpfer dieses Modells nicht beschränkt auf eine einfache leicht zu lesende Wahl erstellen, fügten sie noch ein wirklich praktisches Detail: das Glied Modell verwendet werden, um die Tauchzeit zu überwachen, ist es auf der Ebene der „12“ einstellen.

50 Jahre später, im November 2003 wird die Uhrenfirma des Jubiläum der Stunden «Fifty Fathoms» Freigabe einer Kollektion in limitierter Auflage. Die Uhr dieser Kollektion wurde "50th Anniversary Fifty Fathoms" genannt.

Bitte sehen rolex replica oder Rolex Sky Dweller Uhren
Posted by Rolex GMT Uhren at 2:52 PM
Categories: